Samstag, 27. April 2013

Nuss-Schoko-Minigugls (Gutes gibts zweimal)


Ein Hoch auf den Frühling
ein Hoch auf Nuss mit Schokolade
jaaaa, schon wieder
weils einfach sooo lecker ist

heute habe ich mal wieder gebacken ausschließlich des Backens wegen
und weil ich aber tatsächlich nicht ALLES alleine essen kann
sinds schnelle Minigugls geworden
verteilt habe ich sie trotzdem fleißig
die Zutaten sind immer zu Hause und von daher ist das Rezept ideal
und allein schon der Duft im Haus ist es wert zu backen
auch einfach nur so...

locker, luftig, saftig, nussig und das wichtigste
super schokoladig
ganz so wie ichs am liebsten hab
*seufz*
Ist das Leben nicht großartig...





Nuss-Schoko-Minigugls


70 gr Butter mit
55 gr Puderzucker schaumig schlagen
Dann die übrigen Zutaten dazu geben:

1 Ei
1 Prise Salz
30 gr Mehl
40 gr gemahlene Haselnüsse
15 gr Kakaopulver
35 ml Eierlikör und
40 gr gehackte dunkle Schokolade.

ab in die Form
und bei 210° (vorgeheizt) 12 Minuten backen





Kommentare:

  1. Uii. Die sehen ja putzig aus. Schmecken bestimmt lecker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! Jaaa, die waren lecker und sooo schnell weg ;-)

      Löschen
  2. Die Zutatenkombination klingt wirklich verführerisch. Dazu eine schöne Tasse Tee, warmes Wetter, draußen sitzen, Blumen anschauen oder ein schönes Buch und dazu diese Gugls. Hach, das klingt richtig paradiesisch.
    Liebe Grüße,
    Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Genau! Genauuuuu soooooo!!!
      Soooo schön...
      Danke!!!
      Liebe Grüße
      Verena

      Löschen
  3. Die sehen ja toll aus und klingen auch lecker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Unbedingt nachmachen!!!
      Danke dir! Liebe Grüße
      Verena

      Löschen
  4. Vielen Dank für das Rezept...
    Wieviele Gugels bekomme ich von Deinem Rezept?
    Kommt mir sehr gelegen, wird zum Wochenende gebacken:)
    Warum? Sieh mal in meinem Blog:)
    LG Gisela
    Toronto, Canada
    http://guildwood.blogspot.ca/

    AntwortenLöschen